Winkelspiel im Tennis

Winkelspiel im Tennis

Um eine Taktik im Tennis anwenden zu können, ist es wichtig die Geometrie des Tennisplatzes zu verstehen.

Wenn Sie beim Einschlagen sind, spielen Sie Ihrem Gegenüber die Bälle zu. Ein Ball, der an der Grundlinie, etwa in der Mitte des Platzes landet, kann von Ihrem Partner nur in einem relativ kleinem Winkel zurückschlagen werden. Im Match ist die Betrachtung der möglichen Winkel eine sehr wichtige Grundlage für das taktische Verhalten!

TennisTaktik_winkel_klein_02 Tennistaktik_winkel_mittel_01

Der BLAUE Spieler kann also wieder auf die Mitte schlagen oder er nutzt den möglichen Winkel und schlägt nach links oder rechts (im rechten Bild schlägt Blau nach rechts). Wenn ein Ball in dieser Ecke des Platzes landet, hat nun ROT einen grösseren Winkel zur Verfügung als vorher Blau (rechtes Bild oben).

Schlägt Rot den Ball nun an die Seitenauslinie und wird etwas kürzer, dann hat Blau einen noch grösseren Winkel zum Spielen (Bild ganz oben links).

Auch wenn ein Spieler ans Netz kommt, hat er die Möglichkeit einen grösseren Winkel zu spielen.

Beachten Sie also beim Schlagen die Winkel, die Sie dem Gegner bieten und die Sie geboten bekommen.

Die Möglichkeit grössere Winkel zu schlagen, bedeutet also mehr Chancen zu haben den Gegner unter Druck zu setzten. Wenn Sie einen Winkel ausnutzten, bedeutet das aber auch, dass der Gegner ebenfalls die Chance bekommt, Winkel zu spielen, falls er den Ball erreicht. Unter Berücksichtigung anderer Faktoren (zB.: Lauffähigkeit, Kondition, Stärken und Schwächen bei der Schlagausführung usw.) lassen sich so taktische Konzepte aufstellen.

Viele ältere Tennisspieler machen sich diese Winkelbetrachtung zunutze. Sie spielen ihre Bälle lang an die Grundlinie des Gegners zurück und geben ihm nicht die Möglichkeit zum Winkelspiel. Viele junge Spieler kommen mit diesem taktischen Konzept nicht zurecht, sie verlieren die Geduld und gehen zu hohes Risiko. Vielleicht haben Sie auch schon gesehen, wie frustriert die jungen Wilden dann geschlagen vom Platz gehen.